Hebammenpraxis-Seeland


Direkt zum Seiteninhalt

über mich


Ich glaube Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, das wir erleben können. Es ist der schwerste Beruf und die grösste Herausforderung die ich mir denken kann, und trotzdem die glücklichste Erfahrung zugleich. Ich bin ebenfalls Familienfrau und Mutter 2er Söhne.

1983 schloss ich die Hebammenausbildung in Bern ab und bin seither teils mehr teils weniger immer berufstätig.
1988 wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit und betreue werdende Eltern in der Schwangerschaft und nach der Geburt zu Hause im Wochenbett. Parallel dazu arbeitete ich Teilzeit im Gebärsaal und auf der Wochenbettabteilung.
Nach 31 Dienstjahren im Spital, arbeite ich ab 1. August 2014 ausschliesslich als freiberufliche Hebamme.
Zudem bin ich Mitglied des schweizerischen Hebammenverbands. Der Verband verlangt von seinen Mitgliedern Weiterbildungen.
Mit den folgenden Zusatzausbildungen habe ich mein Hebammenhandwerk ergänzt.

  • N`féraido, Modelagen um die Physiologie zu unterstützen (Dominique Jacquin Ostéopathe DO), 2016
  • Schmetterlingsmassage, sanfte Massage für Babys und Kinder (Margarita Klein), 2014
  • Ausbildung in Akupunktur für die Geburtshilfe (Zhong Institut), 2012
  • Ausbildung zur Stillberaterin IBCLC, 2006
  • Homöopathie in der Geburtshilfe (Friederich P. Graf), 2004
  • Geburtsvorbereitung Nachdiplom, 2002
  • klassische intuitive Massage (Ruth Vischherr Strebel), 2001
  • Aroma Therapie (Ingeborg Stadelmann), 2000
  • Fussreflexzonemassage (Hanna Marquardt), 1999


Ich freue mich, Sie als Wegbegleiterin auf dem Weg ins Eltern werden begleiten zu dürfen.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü